Anzeige
Klinikum 1
Spenden statt Kundenpräsente bei Dietzel Hydraulik - 800€ für SV Schmölln 1913 e.V.  | Symbolische Spendenübergabe den die E/F-Junioren des SV Schmölln

Symbolische Spendenübergabe den die E/F-Junioren des SV Schmölln (Foto: Dietzel Hydraulik GmbH )

Spenden statt Kundenpräsente bei Dietzel Hydraulik - 800€ für SV Schmölln 1913 e.V.

Pressemitteilungen Familie, Kinder & Jugend
20.03.2023, 14:21 Uhr
Von: Dietzel Hydraulik GmbH
Als Familienunternehmen sind uns Traditionen wichtig – deshalb verzichten wir jedes Jahr auf den Versand von Weihnachtspräsenten und unterstützen regelmäßig Vereine unserer Region, welche sich für Kinder und Jugendliche engagieren.

Unsere Mitarbeiter:innen können hierfür Spendenvorschläge einreichen. Vergangenes Jahr haben wir insgesamt 7000€ zur Verfügung gestellt, welche anteilig auf mehrere Vereine gespendet wurden.

Mitte März besuchte Dietzel Hydraulik Geschäftsführer Robert Schwedler die E/F Junioren des SV Schmölln 1913 e.V. beim Turnier in der Schmöllner Ostthüringenhalle. Die jungen Fußballer:innen trainieren 2x pro Woche und stellen ihr Können bei verschiedenen Kleinfeldturnieren unter Beweis. Die Spende in Höhe von 800,00€ wurde bei den E-Junioren gleich in neue Jacken investiert, auf welchen wir mit unserem Logo glänzen dürfen. Bei den F-Junioren werden neue Trainingsmaterialien angeschafft.

Der SV Schmölln zählt aktuell 501 Mitglieder in 5 Abteilungen und bietet neben dem Fußball auch Gymnastik, Tischtennis, Kraftsport oder Line Dance. Mit über 120 Kindern und Jugendlichen leistet der Verein eine vorbildliche Nachwuchsarbeit. „Darauf sind wir sehr stolz und sie soll auch zukünftig eine tragende Säule der Vereinsarbeit bleiben.“, so Oliver Vincenz, Vereinsvorsitzender.

Wir wünschen dem SV Schmölln weiterhin maximal sportliche Erfolge.

Symbolische Spendenübergabe an die E& F-Junioren des SV Schmölln e.V.
Symbolische Spendenübergabe an die E& F-Junioren des SV Schmölln e.V.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Tag der offenen Tür an der Johann-Friedrich-Pierer-Schule in Altenburg +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++