Anzeige
Klinikum 1
Gute zweite Hälfte reicht (noch) nicht | SV Lerchenberg Altenburg e.V. - Basketball

SV Lerchenberg Altenburg e.V. - Basketball

Gute zweite Hälfte reicht (noch) nicht

Sportgeschehen Basket- & Volleyball
12.12.2022, 09:33 Uhr
Von: Markus Blümel
Nach der deutlichen Heim-Niederlage im Kellerduell gegen USV Jena 4 ging es am vergangenen Samstag nach Gera.

Die ersten 5 Minuten waren auf sehr defensiv geprägt. Durch gute Verteidigung auf beiden Seiten wurden kaum Punkte erzielt 8:8 (6min). In der Folge kamen die Gastgeber durch schnelles Umschaltspiel zu vielen einfachen Punkten 17:8 (10).

Im Zweiten Viertel baute Gera den Vorsprung auf 37:21 aus. In der zweiten Hälfte kam Altenburg vor allem defensiv deutlich verbessert aus der Kabine.

Mitte des letzten Viertels betrug der Rückstand zeitweise nur noch 11 Punkte. Leider konnte man die Ballgewinne zu wenig in eigene Punkte ummünzen, sodass die Hausherren am Ende mit 55 zu 42 als Sieger vom Feld gingen.

Wenn die Altenburger Spieler es schaffen eine stabile Leistung über 40 Minuten abzurufen, kann man bald den ersten Saisonsieg einfahren.

Am Samstag den 17.12. um 14 Uhr in der Wenzelhalle in Altenburg Nord gegen Zeulenroda 2 haben sie wieder die Chance dazu.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sportabzeichentage in Altenburg, Schmölln und Meuselwitz +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++