Anzeige
Klinikum 3
Vier Tage Pferdesport zu Pfingsten in Langenleuba-Oberhain |

(Foto: pixabay)

Vier Tage Pferdesport zu Pfingsten in Langenleuba-Oberhain

Sportgeschehen
13.05.2024, 11:04 Uhr
Von: RFSG Langenleuba-Niedersteinbach e.V.
In wenigen Tagen treffen sich zu Pfingsten wieder die Pferdesportler auf dem Turnierplatz an der alten B95 bei Penig. Die ersten Prüfungen beginnen am 17.05 gegen 08.00 Uhr.

Die veranstaltende Reit- und Fahrsportgemeinschaft Langenleuba-Niedersteinbach hat 39 Prüfungen, davon allein sieben Springprüfungen der schweren Klasse, ausgeschrieben. Auch das Finale des Mitteldeutschen Springpferdechampionats und der FAB-Cup gehören wieder zum Programm. Highlights sind das Barrierenspringen am Sonntag und der Große Preis, ein S**-Springen, am Pfingstmontag. Daneben wird es weitere Prüfungen geben, vom Führzügelwettbewerb für die Allerjüngsten bis hin zu Springen der mittelschweren Klasse.

Bisher liegen fast 1400 Nennungen vor. Der Verein rechnet mit etwa 250 Reitern und mehr als 700 Pferden. Dabei kommen die Starter überwiegend aus Mitteldeutschland, so unter anderem Michael Kölz, einer der erfolgreichsten sächsischen Springreiter. Aber auch aus Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bayern und weiteren Bundesländern werden Teilnehmer anreisen.

Natürlich kommt neben dem Sport auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Traditionell werden die sportlichen Wettbewerbe am Sonntag und Montag mit verschiedenen Schaudarbietungen umrahmt, Der Pfingstsonntag klingt ab 21.00 Uhr mit der schon traditionellen Turnierparty für Jedermann aus, die wiederum durch die „Party-Piloten“ von Hitradio RTL musikalisch begleitet wird.

Sollte es den jüngsten Besuchern bei all dem Sport mal langweilig werden, steht ab Sonntag wieder eine Kids-Corner mit vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten bereit. Natürlich gibt es zahlreiche Imbiss- und Getränkeangebote nebst weiteren Verkaufsständen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

Da unser Turnier ein Event für die ganze Familie sein soll haben wir unsere Eintrittspreise nicht erhöht. Erwachsene zahlen für ein Tagesticket nach wie vor 3,50 €, der ermäßigte Preis beträgt 2,00 €. Für Kinder bis 6 Jahre ist der Eintritt frei! Wer nur die Party ab 21.00 Uhr besuchen will zahlt 9,00 € bzw. 7,00 € im Vorverkauf.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++