Anzeige
Klinikum 4

Buchlesung und Gespräch zum Buch von Rebecca Donner: „MILDRED“

Zeitgeschehen Pressemitteilungen
20.11.2023, 16:04 Uhr
Von: Wolfgang Böhm, Vorsitzender AGV
Am Sonnabend, den 25. November 2023, um 14:00 Uhr im AGV in der Marktgasse, Altenburg.

Wir erleben eine Hommage an eine mutige und fast vergessene Frau, die Geschichte der Mildred Harnack und ihres leidenschaftlichen Widerstandes gegen Hitler. Das vielfach ausgezeichnete Buch von Rebecca Donner, mit zahlreichen schwarz-weißen-Dokumenten, -Abbildungen und -Fotos, wurde erstmals 2021 in den USA veröffentlicht. Die Übersetzung stellt uns die Vizepräsidentin der Humanistischen Akademie Deutschland, Dr. Viola Schubert-Lehnhardt vor und spricht mit uns auch über die Rolle der Frauen im Kampf um eine humanistische Welt. Aus der Geschichte Lernen, um das Heute zu begreifen und um eine lebenswerte Zukunft zu gestalten ist das Ziel dieser Veranstaltung vom Altenburger Geschichtsverein e.V. (AGV).

Über ihr Buch schriebt Rebecca Donner: »Drei Generationen trennen mich von der Person, die Gegenstand meiner Biografie ist: meine Urgroßtante Mildred Harnack. Sie kam 1929 als amerikanische Doktorandin aus Wisconsin nach Berlin und erlebte, wie sich Deutschland rasch von einer Demokratie zu einer faschistischen Diktatur entwickelte. Mildred rekrutierte in ihrer Widerstandsgruppe Fabrikarbeiter und Büroangestellte, Künstlerinnen und Journalisten, Studentinnen und Professoren. Sie waren Juden, Katholiken und Atheisten. Was sie einte, war ihr Widerstand gegen Hitler. Bis 1940 waren sie die größte Widerstandsgruppe im Untergrund in Berlin. Während so viele in Deutschland das Nazi-Regime unterstützten oder sich für Untätigkeit entschieden, riskierten sie ihr Leben und leisteten Widerstand.«
 

Eintritt ist frei.                                                                                

Spenden sind erwünscht.

Infos unter: 0160 94788705

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Letzte freie Plätze in Ferienworkshops +++ Die Theatertipps vom 14. bis 16. Juni 2024 in Altenburg und Gera +++ Das Altenburger Land hat gewählt - Die Ergebnisse der Stich- und Europawahlen 2024 +++ Einwohnermeldestelle in Altenburg am 19. Juni verkürzt geöffnet +++ Altenburger Wochenmarkt am 12. Juni fällt aus +++