Anzeige
Klinikum 1
Altenburger Musikschüler in Meerane und Jena erfolgreich | Musikschule des Landkreises Altenburger Land

Musikschule des Landkreises Altenburger Land (Foto: Ronny Franke)

Altenburger Musikschüler in Meerane und Jena erfolgreich

Familie, Kinder & Jugend Kunst, Kultur & Freizeit
02.02.2024, 14:52 Uhr
Von: Jörg Reuter, Öffentlichkeitsarbeit Landratsamt Altenburger Land
Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Altenburger Land sind erfolgreich ins Jahr 2024 gestartet.

Kürzlich im Januar fand der 22. Wettbewerb um den Kinder- und Jugend-Musikpreis der Stadt Meerane statt. In der Stadthalle wetteiferten wieder junge Künstlerinnen und Künstler um Punkte und beste Bewertungen. In der Altersgruppe elf bis 13 Jahre erspielte Leni Menzer am Klavier einen 1. Preis.

Das gleiche Ergebnis erzielten unter den 14- bis 16-jährigen Johannes Rudolph und Lotta Burkhardt ebenfalls am Klavier. Anton Dietze erreichte mit dem Violoncello den 2. Preis in der Altersgruppe bis zehn Jahre.

Hervorragende Ergebnisse haben die Schülerinnen und Schülern der Musikschule des Landkreises auch beim Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ erreicht. Die Veranstaltung fand vom 26. bis 28. Januar in Jena statt, bei der die Teilnehmenden aus der Musikschule des Landkreises wie folgt abschnitten.
 

DUO KLAVIER UND EIN STREICHINSTRUMENT

Alexandra Mellinghoff      
Annelie Otto(Klasse Arve Stavran)AG Ib 25 Punkte1. Preis


BLOCKFLÖTE

Lena Lorenz (Klasse Robert Klein)AG III20 Punkte2. Preis
Felix Grunau (Klasse Karin Beier) AG V21 Punkte1. Preis
Emmy Runge(Klasse Karin Beier) AG V22 Punkte1. Preis
Veit Menzer (Klasse Robert Klein)AG Ib23 Punkte1. Preis
Nathalie Tieg(Klasse Karin Beier) AG II23 Punkte1. Preis und
  qualifiziert für Landeswettbewerb
Henriette Mahn(Klasse Karin Beier) AG II23 Punkte1. Preis und
  qualifiziert für Landeswettbewerb


GITARRE

Stella Dolej (Kl. Silvia Kopacova) AG II 22 Punkte 1. Preis
Jordy Heßmann(Kl. Silvia Kopacova) AG Ib23 Punkte 1. Preis
Mara Louise Neubauer(Kl. Petra Hetzel) AG III 23 Punkte 1. Preis und 
  qualifiziert für Landeswettbewerb
Leonore Puhl (Kl. Petra Hetzel) AG V 23 Punkte 1. Preis und 
  qualifiziert für Landeswettbewerb


Altersgruppe Ia nur Regionalwettbewerb geb. 2016, 2017 und später
Altersgruppe Ib nur Regionalwettbewerb geb. 2014, 2015
Altersgruppe II bis Landeswettbewerb geb. 2012, 2013
Altersgruppe III bis Bundeswettbewerb geb. 2010, 2011
Altersgruppe IV bis Bundeswettbewerb geb. 2008, 2009
Altersgruppe V bis Bundeswettbewerb geb. 2006, 2007
 

Der Wettbewerb „Jugend musiziert“ ist der traditionsreichste Wettbewerb für die musikalische Nachwuchsförderung in Deutschland. Der dreistufige Wettbewerb ist eine von der Kultusministerkonferenz anerkannte und im Kinder- und Jugendplan des Bundes verankerte Maßnahme der kulturellen Jugendbildung. Seit der Gründung 1963 haben fast eine Million Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland und aus über 35 Deutschen Schulen im Ausland an Jugend musiziert teilgenommen.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++