Anzeige
Klinikum 5
Flugwelt Altenburg-Nobitz startet in die neue Saison |

(Foto: Flugwelt Altenburg-Nobitz e.V.)

Flugwelt Altenburg-Nobitz startet in die neue Saison

Kunst, Kultur & Freizeit
17.03.2023, 09:50 Uhr
Von: Flugwelt Altenburg-Nobitz e.V.)
Am 7. April öffnet das Museum Flugwelt seine Türen zur 19. Saison. Doch auch in diesen drei Wochen sind noch viele Baustellen zu beenden.

Was erwartet die Besucher? Eins sind wir ihnen noch schuldig: Der Raum zwischen den Weltkriegen war schon immer vorgesehen für die aufstrebende zivile Fliegerei in den 1920er/30er Jahren. Da diese Ausstellung zunächst auf sich warten ließ, stellte dort der Popart-Künstler Bernd Luz seine Gemälde zu den Meilensteinen der Fliegerei aus. Diese Gemälde verbleiben weiterhin verteilt im Museum. Und der frei gewordene Raum wurde von den Vereinsmitgliedern fast komplett in die alte Zeit versetzt. Die Elektrik wurde gegen stoffummantelte Kabel, Keramikdosen und Drehschalter ausgetauscht. Art Deco-Lampen beleuchten die neue Ausstellung. Eine Dame sitzt gemütlich in ihrer Leseecke, ausgestattet mit einem originalen Kleid aus den 1930ern, vom Theater Altenburg Gera zur Verfügung gestellt. Ein Film mit zeitgenössigen Bewegtbildaufnahmen läuft in Schleife, begleitet von Musik aus der Swing- und Charlston-Ära.

Hauptthema in dieser neuen Dauerausstellung sind die regionale Flugplatzgeschichte von 1919 bis 1933, Hugo Junkers und seine Verkehrsmaschinen und der erste Atlantikflug von Ost nach West durch Hünefeld, Fitzmaurice und Köhl.

Aber es gibt noch mehr Ausstellungserweiterungen. Eine sehr umfangreiche Sammlung von Modellen und Dioramen zum Thema Luftwaffe der Bundeswehr erreichte uns erst neulich und wird bis zur Eröffnung noch aufgearbeitet.

Das Museum ist wie gewohnt am Samstag, Sonntag sowie Feiertags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. In den Sommerferien kann die Ausstellung zusätzlich am Donnerstag besucht werden. Gruppenbesuche sind nach Voranmeldung auch außerhalb dieser Zeiten möglich.
www.fwan.net

(Foto: Flugwelt Altenburg-Nobitz e.V.)
(Foto: Flugwelt Altenburg-Nobitz e.V.)
(Foto: Flugwelt Altenburg-Nobitz e.V.)
(Foto: Flugwelt Altenburg-Nobitz e.V.)

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Baluster, Abdeckungen, Schwellen und Pfosten aus Sandstein zu haben +++ Übergabe des Preises Kulturförderverein des Monats April +++ Altenburger Land im Vergleich der bundesdeutschen Regionen weiter auf dem Vormarsch +++ Das Altenburger Land hat gewählt - hier die vorläufiges Endergebnisse der Kommunalwahl 2024 +++ Musical „Der kleine Tag“ in Altenburg +++