Anzeige
Klinikum 2
Kreistags- und Landratskandidatur - Bürgerbündnis STARKE HEIMAT | Starke Heimat

Starke Heimat

Kreistags- und Landratskandidatur - Bürgerbündnis STARKE HEIMAT

Politik Kommunalwahlen im Altenburger Land 2024
04.03.2024, 10:45 Uhr
Von: Uwe Rückert
Zur Kommunalwahl 2024 stellt sich unser „Bürgerbündnis STARKE HEIMAT“ im Altenburger Land zur Kreistagswahl.

Wir sind insgesamt 19 bodenständige und lebenserfahrene Bürger, welche mit unserer Heimat tief verwurzelt sind. Aus verschiedensten Städten und Gemeinden stammend, sowie mit unterschiedlichstem beruflichen Hintergrund, bilden wir ein reales Spiegelbild unserer Landkreisbevölkerung. Parteiunabhängig setzen wir uns ausschließlich für die Interessen unserer heimischen Bevölkerung und unseres Landkreises ein. Getragen von einem einstimmigen Votum unseres „Bürgerbündnis STARKE HEIMAT“ stelle ich mich zudem als Kandidat zur Landratswahl; überparteilich, durchsetzungsstark und getreu meinem Motto „Brücken statt Brandmauern“ und „Zuerst unsere Heimat, dann erst die Welt“.

Unser Wahlprogramm
https://uwe-rueckert.de/wahlprogramm/

Unsere Listenbewerber zur Kreistagswahl
https://uwe-rueckert.de/kreistagswahl2024/
(Unsere am 23. Februar 2024 gewählte Liste wird in Kürze bei der Kreiswahlleiterin eingereicht. Nach positiver Prüfung auf Richtigkeit, wird diese in den Rathäusern und Verwaltungsgemeinschaften ausgelegt, damit unsere Bürgerinnen und Bürger ihre Unterstützungsunterschriften leisten können und unserer Liste damit den Wahlantritt ermöglichen.)

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
Müller, 19.04.2024
Klingt mir alles sehr verdächtig nach AFD.
In dem ganzen Wahlprogramm steht nicht drin wie das alles umgesetzt werden soll.
Naja wäre ja auch mal was neues wenn das "wie" erklärt werden würde.
Schiffmann , 20.03.2024
Altenburg braucht wieder würdige Kräfte an der Spitze.
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++