Anzeige
Klinikum 1

Beratung und Betreuung von anerkannten Flüchtlingen in Altenburg, Schmölln und Meuselwitz

Pressemitteilungen Zeitgeschehen Ratgeber PM - Branchenbuch
06.03.2024, 11:20 Uhr
Von: Euro-Schulen Altenburg
Beratungsangebot für anerkannte Flüchtlinge in Thüringen

Im Auftrag des Landratsamtes Altenburger Land bieten wir ein umfassendes Beratungsangebot für anerkannte Flüchtlinge an. Dieses Programm ist speziell darauf ausgerichtet, Personen, die internationalen Schutz in Deutschland gefunden haben, bei ihrer Integration und beim Aufbau eines neuen Lebens in Thüringen zu unterstützen. Im dritten Jahr unseres Beratungsprojekts für anerkannte Flüchtlinge in Thüringen setzen wir unseren Einsatz für die Integration und Unterstützung fort.

Mit der Erfahrung und dem Feedback aus den ersten zwei Jahren haben wir unsere Dienstleistungen weiter optimiert, um den Bedürfnissen der Flüchtlinge noch besser gerecht zu werden.
 

Unsere Mission

Wir verstehen, dass der Prozess der Integration in eine neue Gesellschaft herausfordernd sein kann. Deshalb ist es unser Ziel, anerkannte Flüchtlinge durch individuelle Beratungen und praktische Unterstützung zu begleiten. Wir möchten Ihnen helfen, sich in Ihrem neuen Umfeld zurechtzufinden, Ihre Rechte und Pflichten zu verstehen und Zugang zu wichtigen Ressourcen und Dienstleistungen zu erhalten.
 

Was machen wir konkret...

  • Vermittlung von Informationen zum sozialen Leben
  • Orientierungshilfen zur eigenverantwortlichen Lebensgestaltung
  • Hilfe beim Zugang zu Behörden etc.
  • Beratung bei sozialen Konflikten
  • Förderung eines gedeihlichen Miteinanders
  • Beratung bei existenzsichernden Hilfen
  • Hilfe beim Zugang zur Gesundheitsfürsorge
  • Hilfe beim Zugang von Bildungseinrichtungen und Freizeitangeboten
  • Vermittlung von interkulturellem Bewusstsein
  • Beratungen, Begleitungen bei Behördengängen
  • Verweisberatung, Vermittlung von weiteren Hilfen (z.B. Familienhilfe)
  • Sprachübungen
  • Suche der Varianten für soziale und Fachanerkennung in deutscher Gesellschaft
  • Beratung zu Alltagsfragen (z.B. Miet-, Arbeits-, Familienrecht, Schulsystem)
  • Sozialpädagogische Einzelfallhilfe
     

Zusammen stark in Thüringen

Wir glauben fest daran, dass Vielfalt unsere Gesellschaft bereichert. Durch unser Beratungsangebot möchten wir einen Beitrag zur erfolgreichen Integration von anerkannten Flüchtlingen in Thüringen leisten und helfen, ein selbstbestimmtes Leben in Deutschland zu führen. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Unterstützung benötigt, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gemeinsam können wir den Weg für eine positive und inklusive Zukunft ebnen.
 

Erfolgsgeschichten

Unser Programm hat bereits vielen Flüchtlingen geholfen, wichtige Schritte in ihrem neuen Leben zu machen. Erfolgsgeschichten von Teilnehmenden, die erfolgreich in den Arbeitsmarkt integriert wurden oder ihre Ausbildung in Deutschland fortsetzen, motivieren uns täglich.
 

Online-Beratungen möglich

Um auch diejenigen zu erreichen, die nicht persönlich vorbeikommen können, bieten wir zusätzlich Online-Beratungen an. Termine für Video- oder Telefonberatungen können über unsere Website oder per E-Mail vereinbart werden.
 

Wir sind für Sie da

Ihr Wohlergehen und Ihre erfolgreiche Integration in Thüringen liegen uns am Herzen. Wir freuen uns darauf, Sie im dritten Jahr unseres Projekts zu unterstützen und zu begleiten. Zusammen schaffen wir eine starke Gemeinschaft, in der jeder willkommen ist und seinen Platz findet.
 

Kontakt und Öffnungszeiten

Für persönliche Beratungen, Informationen zu unseren Angeboten oder bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 

Euro-Schulen Altenburg

Tel.: 03447 310638
Mobil:   0162 596 179 7
Mail: altenburg@eso.de
 

  • Münsaer Str. 33, 04600 Altenburg
    Montag bis Freitag, 9:00 Uhr – 14:00 Uhr
     
  • Brückenplatz 30, 04626 Schmölln
    Mittwoch, 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
     
  • Rathausstr. 11, 04610 Meuselwitz
    Montag, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
     

Download: Flyer Beratung und Betreuung von anerkannten Flüchtlingen in Thüringen

 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Die Theatertipps vom 19. bis 21. April 2024 in Gera und Altenburg +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++