Anzeige
Klinikum 2
Infomobil in Altenburg zu Heizkosten und Heizungstausch | Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen

Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen (Foto: Verbraucherzentrale Thüringen)

Infomobil in Altenburg zu Heizkosten und Heizungstausch

Ratgeber Pressemitteilungen
17.11.2023, 12:17 Uhr
Von: Verbraucherzentrale Thüringen e.V.
Am Mittwoch, 22. November, kommt das Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen nach Altenburg. Von 9 bis 16 Uhr steht die mobile Beratungsstelle auf dem Markt der Skatstadt.

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und das Thema Heizen wird wieder aktuell. Zudem finden viele Haushalte gerade jetzt die Heizkostenabrechnung für das Vorjahr im Briefkasten. Deshalb steht das Infomobil der Verbraucherzentrale am Mittwoch, 22. November, von 9 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz bereit, um zu allen Fragen rund ums Heizen zu beraten.

Energieberater André König berät im Infomobil zu den Themen Heizungstausch, Heizkostenabrechnung, Energiesparen, energetische Sanierung und Fördermittel. Bei Energierechtsexpertin Nicole Schneider sind alle Ratsuchenden richtig, die Fragen zu Strom- und Gasverträgen, zu Preiserhöhungen oder zum Thema Netzanschluss von Photovoltaikanlagen haben.  

Ratsuchende können auch vorab unter der Telefonnummer 0361 555140 einen festen Termin im Infomobil vereinbaren. Die Beratung ist kostenlos.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Das Altenburger Land hat gewählt - hier die Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 +++ Musical „Der kleine Tag“ in Altenburg +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++