Anzeige
Klinikum 1
Brandfall - Polizeireport für Gößnitz, 04.04.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Björn Habel auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Brandfall - Polizeireport für Gößnitz, 04.04.2024

Polizeiberichte
04.04.2024, 12:36 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Kleingartenanlage am Pfarrberg in Brand


Ponitz: Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei kamen am 04.04.2024 gegen 02:35 Uhr wegen eines Brandes in einer Kleingartenanlage am Pfarrberg zum Einsatz. Aus bisher unbekannter Ursache waren in der KGA "Morgensonne" zwei Gartenlauben in Brand geraten. Beide Lauben aus Holz wurden durch das Feuer vollkommen zerstört. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Gartenparzellen verhindern. Der durch den Brand entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugenhinweise nimmt die KPI Gera (0365 8234 1465) entgegen. (CS)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Thüringer Landesgartenschau 2030 in Altenburg wird mit 5,8 Mio. Euro gefördert +++